Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer

Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Für Kaloriensparer

Feiner Spargelteller für Feinschmecker Modern kochen heißt, die Speisen unverfälscht auf den Teller bringen. Zart gewürzt, so dass ihr Aroma unterstrichen wird.

Feiner Spargelteller und kalte Platte Mit Beilagen, die ergänzen, aber nicht den Geschmack übertönen. Werden Sie und Ihre Gäste überzeugen.

 

Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer



Feiner Spargelteller

 

Zubereitungszeit

40 Minuten ohne Kühlzeit

 

Zutaten für 4 Personen

  •  500 g Stangenspargel
  • Salz, 1 TL Butter, Zucker
  • 8 Scheiben Lachsschinken oder anderen, mild gesalzenen Schinken
  • 4 EL Salat Mayonnaise
  • 1 TL Senf, weißen Pfeffer
  • 2 EL Sahne
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 40 g Butter

 

Zubereitung

  1. Spargel schälen. Jede Stange halbieren, so dass die Stücke gleich lang sind. In kochendes, gesalzenes Wasser geben. 1 TL Butter und 1 Prise Zucker zugeben. Knapp 25 Minuten garen. Der Spargel darf nicht weich sein. Gar Probe schon nach 20 Minuten machen. Abtropfen und  auskühlen lassen.
  2. Spargelstücke auf 4 Tellern anrichten. Zuerst die unteren Stücke nebeneinander, darauf die Spargelköpfe. Daneben die Schinkenscheiben locker anlegen.
  3. Salatmayonnaise mit Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker nachwürzen. Die Sahne unterrühren. Mayonnaise Soße auf die Spargelstücke verteilen.
  4. Toastbrot rösten. Mit der Butter extra zum Spargelteller reichen.

 

Leichte kalte Platte

 

Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer

Zubereitungszeit

 

25 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  •  200 g geräucherten Heilbutt
  • 2 hartgekochte Eier
  • 4 große Salatblätter (20 g)
  • 3 EL Zitronenessig
  • 2 EL Wasser
  • gewürztes Salz, weißen Pfeffer
  • 2 EL Öl (20 g)
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 125 g Champignons
  • 2 Tomaten (100 g)
  • 1 Dose Spargelspitzen (200 g)

 

Beilagen: 4 Scheiben Weizenvollkornbrot (je 35 g)

 

Zubereitung

  1. Heilbutt häuten. Das Fleisch von den Gräten lösen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Geputzte Salatblätter auf vier Teller verteilen, darauf den Heilbutt und  die Eischeiben in Portionen.
  2. Zitronenessig, Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. Alles Abschmecken, Öl untermischen, Schnittlauchröllchen zugeben.
  3. Die Champignons putzen, waschen und in dünnen Scheiben in die Marinade schneiden. Kurz marinieren und auf die Tellerverteilen. Die gewaschenen, in Scheiben geschnittenen Tomaten auch kurz marinieren: eventuell noch salzen. Auf den Tellern anrichten. Dazu die abgetropften Spargelspitzen. Restliche Marinade darauf verteilen.

 

Eine Portion hat: 317 Kalorien

 

Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer
Feiner Spargelteller und kalte Platte leckere Speisen für Kaloriensparer
von
Feiner Spargelteller für Feinschmecker Modern kochen heißt, die Speisen unverfälscht auf den Teller bringen. Zart gewürzt, so daß ihr Aroma unterstrichen wird.

Vorbereitungszeit:40 Minuten

Nährwertangaben:
  • 317 Kalorien (kcal)