Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren

Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Dessert

Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren flambieren macht Spaß. Und flambierte Speisen schmecken so prima

Flambierte Erdbeeren auf Eis man kann dazu fast jeden hochprozentigen Alkohol verwenden. Wenn er weniger als 50 Vol. % hat, sollte er vorher erwärmt werden. Über offener Flamme in einer Kelle. Dann brennt er besser.

 

Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren



Flambierte Erdbeeren auf Eis

 

Zubereitungszeit

 

30 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Erdbeeren
  • 30 g Butter
  • 5 EL Zucker
  • 1 Glas (6 cl) Sherry
  • 3 Glas (je 2 cl) Mirabellengeist
  • 1 Packung Vanille-Eiscreme
  • 20 g blättrige Mandeln

 

Das passt dazu

Waffeln, Biskuit- oder Mürbekekse. Und prickelnder Sekt, wenn’s mal ganz festlich wird für sie und Ihre Gäste.

 

 

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, entstielen und sehr gut abtropfen lassen. Am besten auf Küchenpapier legen.
  2. Butter in der Flambier Pfanne (eine andere tut’s natürlich auch) erhitzen. Zucker unter Rühren darin goldgelb werden lassen. Mit dem Sherry ablöschen.
  3. Erdbeeren in die Pfanne geben und erhitzen. Dabei vorsichtig wenden.
  4. Mirabellengeist in einer Suppenkeile erhitzen. Auf die Erdbeeren gießen und anzünden. Dann Abbrennen lassen.
  5. Vanille-Eiscreme auf vier Teller verteilen. Erdbeeren draufgeben. Mandeln schnell in der Pfanne goldgelb werden lassen. Auch darauf verteilen.

 

Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren

Eistorte mit Blaubeeren

 

 

Zubereitungszeit

 

15 Minuten und 4 Stunden Kühlzeit

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Eigelb
  • 3 EL Puderzucker
  • geriebene Schale und Saft
  • einer halben Zitrone oder Orange
  • 1 Becher Schlagsahne (250 g)

 

Zum Garnieren

  • 300 g frische Blaubeeren
  • 1 EL Zucker
  • gut 1/8 I Schlagsahne

 

Zubereitung

  1. Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Fruchtschale und -saft hinzugeben. Sahne steifschlagen und unterheben.
  2. In eine kleine, glatte Form (Springform oder Schüssel) füllen. 4 Stunden einfrieren.
  3. Knapp 60 g geputzte, gewaschene Blaubeeren mit Zucker zerdrücken. Schlagsahne zum Garnieren schlagen.
  4. Eis auf einen Teller stürzen. Schlagsahne und Beerenbrei vorsichtig mischen. Eis damit überziehen. Eistorte mit einem Kranz aus Blaubeeren umgeben.

 

Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren
Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren
von
Flambierte Erdbeeren auf Eis und Eistorte mit Blaubeeren flambieren macht Spaß. Und flambierte Speisen schmecken so prima.

Vorbereitungszeit:30 Minuten

Nährwertangaben:
  • 425 Kalorien (kcal)