Kasten-Weißbrot und Brötchen, Brot das man einfach abbricht

Brot das man einfach abbricht und Kasten-Weißbrot und Brötchen, Brot und Brötchen aus dem eigenen Herd

Brot das man einfach abbricht

Brot, das man einfach abbricht und Kasten-Weißbrot und Brötchen

Kasten-Weißbrot und Brötchen

Zubereitungszeit

30 Minuten

 

Zutaten für zwei Brote

  • 250 g Mehl
  • 3/4 TL Salz
  • 2 1/3 TL Backpulver
  • 50 g Butter oder Margarine
  • gut 1/8 I Milch
  • Margarine fürs Blech

Zum Bestreichen und Bestreuen

  • 1 verquirltes Eigelb
  • Kümmel
  • geriebener Parmesankäse

 

Zubereitung

  1. Mehl, Salz und Backpulver in einer Backschüssel mischen. Butter oder Margarine in Flöckchen dazugeben. Mischen.
  2. Milch zugeben und alles zu einem Teig kneten.
  3. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche geben, zu zwei langen Broten formen. Backblech mit Margarine einfetten. Die Brote darauflegen.
  4. In jedes Brot mit dem Messer-rücken 8 Rillen eindrücken. Brot mit Ei bepinseln. Auf eins Kümmel, auf eins geriebenen Parmesankäse streuen.
  5. Das Blech in den vorgeheizten Ofen auf die obere Schiene schieben. 15 bis 20 Minuten backen. Elektroherd: 225 bis 250 Grad. Gasherd: Stufe 4 bis 5.

 

Kasten-Weißbrot und Brötchen

Brot das man einfach abbricht

Zubereitungszeit

100 Minuten, davon 60 Minuten Aufgehzeit

 

Zutaten für Kastenbrote oder 25 bis 30 Brötchen

  • 50 g Hefe
  • 3/8 l lauwarmes Wasser
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 1 bis 1 1/2 TL Salz
  • 1000 g Mehl
  • Öl für die Formen

Zum Einpinseln und Garnieren

  • Warmes Wasser oder verquirltes Ei
  • Mohn, Sesamsamen oder Kümmel.

 

Zubereitung

  1. Hefe mit etwas lauwarmem Wasser glattrühren.
  2. Fett zerlassen. Mit Salz und dem restlichen Wasser in die Backschüssel geben. Dazu die angerührte Hefe.
  3. Mehl einarbeiten. Zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  4. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten. Zu Kastenbroten oder Brötchen formen. Brote in gut gefetteten Formen, Brötchen auf gefetteten Backblechen nochmal 30 Minuten aufgehen lassen.
  5. Einpinseln und nach Geschmack bestreuen. Brote 25 Minuten auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen backen, Brötchen auf der oberen Schiene 10 Minuten. Brote bei 200 Grad (Gasherd: Stufe 3), Brötchen bei 225 Grad (Gasherd: Stufe 4).

 

Weitere Brote und Brötchen

1 Westfälischer Kastenpickert und Gemischtes Weißbrot

2 Sirupbrot und Kräftiges Graubrot

3 Schinkenweißbrot, Meterbrot, Brötchen aus dem eigenen Herd

4 Pomeranzenbrot, Kümmel-Hörnchen und Runde Roggenbrote

5 Gebrühtes Roggenbrot ein Spezialrezept, und Honigbrot

6 Bauernbrot aus Schonen und Würziges Knäckebrot

7 Zuckerzwieback und Zwieback, Zubereitungszeit 105 Minuten

8 Sesambrot, Oregano-Weißbrot und Brot-Käse-Auflauf