Aprikosenkuchen und Bananen – Gittertorte

Aprikosenkuchen und Bananen – Gittertorte

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Kuchen

Aprikosenkuchen und Bananen- Gittertorte sind leckere Sonntags Kuchen für jeden Anlass geeignet

Aprikosenkuchen und Bananen- Gittertorte kann man auch als Dessert reichen mit z.B Vanilleeis und Schlagsahne

 

Aprikosenkuchen und Bananen - Gittertorte


Der Aprikosenkuchen

 

Zubereitungszeit

 

60 Minuten

 

Zutaten Aprikosenkuchen

  • 1 Dose Aprikosenhälften (480 g)
  • 4 EL Butter oder Margarine für die Form
  • 70 g Farinzucker (Rohzucker oder brauner Zucker)
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 125 g feinen Zucker
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 2 TL Backpulver
  • 180 g Mehl
  • 7 EL Milch

 

Zubereitung

  1. Aprikosen abtropfen lassen. 4 EL Butter oder Margarine in einer Springform (24 cm Durchmesser) zerlassen. Mit dem Farinzucker ausstreuen. Aprikosen einfüllen.
  2. Die 50 g Butter oder Margarine zergehen und abkühlen lassen. Eier und Zucker mit Salz schaumig rühren. Zitronenschale zugeben.
  3. Backpulver mit Mehl mischen. Abwechselnd mit der Milch in den Ei Schaum rühren. Fett zugeben. Teig auf die Aprikosen verteilen.
  4. Form in den vorgeheizten Ofen (untere Schiene) stellen. Teig 45 Minuten backen.
    Elektroherd: 175 Grad. Gasherd: Stufe 2. Auf den Küchen Draht stürzen. Form nach dem Abkühlen, abnehmen.
  5. Oder den Kuchen lauwarm mit Vanilleeis servieren.

 

 

Bananen- Gittertorte

 

Aprikosenkuchen und Bananen - Gittertorte

Zubereitungszeit

75 Minuten

 

Zutaten

  • 180 g Butter oder Margarine
  • 300 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Hefe
  • 2 Eier
  • Butter oder Margarine für die Form

 

Für die Füllung

  • 175 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Bananen
  • 1 Ei zum Einpinseln

 

Zubereitung

  1. Butter oder Margarine mit zwei Messern ins Mehl hacken.
  2. Zucker, Salz und Hefe miteinander glatt rühren. Die beiden Eier einmischen. In die Mehl Fett-Masse arbeiten. Solange kneten, bis der Teig blank und geschmeidig ist.
  3. 3/4 des Teiges etwas größer als eine Springform ausrollen. Form einfetten. Mit Teig auslegen. Auch den Rand.
  4. Teig Rest ausrollen. Schmale Streifen ausradeln.
  5. Für die Füllung Butter, Zucker und Salz gut verrühren. Auf den Tortenboden verteilen und glattstreichen.
  6. Geschälte Bananen in gleichmäßige Scheiben schneiden den Tortenboden damit belegen.
  7. Die Teig Streifen als Gitter oben auf legen.
  8. Ei verquirlen und die Teig Streifen damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) 40 Minuten backen. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 3.

 

Aprikosenkuchen und Bananen- Gittertorte
Aprikosenkuchen und Bananen- Gittertorte
von
Aprikosenkuchen und Bananen- Gittertorte sind leckere Sonntagskuchen für jeden Anlass geeignet

Vorbereitungszeit:35 Minuten

Nährwertangaben:
  • 340 Kalorien (kcal)