Avocado Toast, Avocado Salat und Avocado mit Vinaigrette-Soße

Avocado Toast, Avocado Salat und Avocado mit Vinaigrette-Soße

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Für Kaloriensparer

Avocado Toast, Avocado Salat und Avocado mit Vinaigrette-Soße sind 3 von vielen Variationen die man aus Avocados machen kann

Avocado Toast es gibt viele Gründe sie regelmäßig zu essen, außer das sie lecker sind. Besonders ihre Inhaltsstoffe wie ungesättigte Fettsäuren, Vitamine A, D und E und ihr knochenstärkendes Kalzium.

 

Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße



Avocado Toast

Zubereitungszeit

 

10 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 Avocados
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronenscheiben

 

Zubereitung

  1. Brot rösten
  2. Avocados halbieren, entkernen. Fruchtfleisch mit dem Esslöffel rauslösen. Auf den Toast verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln. Salzen und pfeffern. Mit Zitronenscheiben garnieren.

 

Avocado Salat

 

Zubereitungszeit

 

20 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 Avocados
  • 1 säuerlichen Apfel
  • 1 Stück (5 cm) Lauch

 

Für die Marinade

  • 1 EL Edelpilzkäse
  • 1 EL Zitronenessig
  • 2 EL Öl
  • Salz, weißen Pfeffer
  • Salatgewürze nach Wunsch

 

Außerdem

  • 4 Salatblätter
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • Butter

 

Zubereitung

  1. Frühstücksspeck knusprig braten. Abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Avocados teilen, entkernen. Fruchtfleisch mit einem Teelöffel herausnehmen. Apfel schälen, grob raspeln. Lauch in dünne Scheiben schneiden. Alles mischen.
  3. Käse mit den übrigen Zutaten für die Marinade mischen. Unter die Salatzutaten mischen. Auf Salat anrichten. Mit Frühstücksspeck belegen. Dazu gebuttertes Toastbrot.

 

Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße

Avocado mit Vinaigrette-Soße

 

Zubereitungszeit

 

15 Minuten

 

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Avocados

 

Für die Soße

  • 25 g frische Kräuter (Kerbel, Petersilie, Schnittlauch, Estragon)
  • 1 TL Kapern
  • 1/2 EL Essig
  • 3 EL Öl
  • Salz, weißen Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Avocados halbieren, entkernen, Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden.
  2. Kräuter waschen und hacken. Die Kapern auch hacken. Mit den übrigen Zutaten mischen. Pikant abschmecken. Auf den Avocado-Hälften einziehen lassen. Avocado-Fleisch mit Teelöffeln essen.

 

Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße

Gefüllte Avocado

 

 

Zubereitungszeit

 

20 Minuten

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 kleine Dose Champignons (115 g)
  • 1 EL Öl
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 1 Beutel Mayonnaise (50 % Fett)
  • 2 EL Mango- oder Cocktailsoße (Fertigprodukt)
  • ein TL Senfpulver
  • 1 EL frischen geriebenen Meerrettich
  • 1 EL trockenen Sherry
  • Dill zum Garnieren

 

Das passt dazu

Geröstetes Toastbrot mit Butter

 

Zubereitung

  1. Avocados waschen, trocknen, halbieren. Den Kern entfernen. Die Hälften bis auf einen dünnen Rand aushöhlen. Mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Das Fruchtfleisch würfeln. Die abgetropften Champignons in Scheiben schneiden. Die Krabben abtropfen lassen. Beides mit dem Avocadofleisch, dem restlichen Zitronensaft Öl, Salz und Pfeffer mischen. Kühlen.
  3. Mayonnaise mit Mango- oder Cocktailsoße, Senfpulver, Meerrettich und Sherry mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den anderen Zutaten mischen.Abschmecken. In die Avocadohälften füllen. Mit Dill garnieren. Gekühlt servieren.

 

Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße
Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße
von
Avocado Toast, Avocadosalat und Avocado mit Vinaigrette-Soße sind 3 von vielen Variationen die man aus Avacados machen kann

Vorbereitungszeit:10 Minuten

Nährwertangaben:
  • 280 Kalorien (kcal)