Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Fleisch Gerichte

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen leckere Gerichte aus Geflügel dazu passt Reis oder Stangenweißbrot

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen und als als Getränk ein guter Rose-Wein.

 

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen


Das Tomaten-Paprika-Hähnchen

 

Zubereitungszeit

 

60 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen Tomaten-Paprika-Hähnchen

  • 1 bratfertiges Hähnchen (900 g)
  • Salz
  • 1 EL Paprika edel süß
  • 3 Zwiebeln
  • 6 EL Öl
  • 500 g Tomaten
  • 3 grüne Paprikaschoten
  • 150 g frische Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • je 1/2 TL Thymian
  • Majoran und Oregano (getrocknet)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie

 

 

Zubereitung Tomaten-Paprika-Hähnchen

  1. Hähnchen waschen, abtrocknen und in sechs Teile zerlegen. Kräftig mit Salz und Paprika einreiben.
  2. Zwiebeln schälen und hacken. Hähnchen im heißen Öl rundherum anbraten. Zwiebeln zugeben und goldgelb werden lassen.
  3. Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen, mit kaltem abschrecken häuten und würfeln.
  4. Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und grob hacken. Zusammen mit den geputzten geschnittenen Champignons und den Tomaten zum Hähnchen in den Topf geben. Untermischen.
  5. Knoblauchzehe schälen. Mit Salz zerreiben, mit den Kräutern und der Prise Cayennepfeffer zum Hähnchen geben und unterrühren. Im geschlossenen Topf noch 40 Minuten schmoren. Abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.

 

 

Überbackenes Hähnchen

 

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen

Zubereitungszeit

 

45 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 fertig gegrilltes Hähnchen (800 g)
  • Margarine für die Form
  • 1 Dose Champignons (230 g)
  • 1/8 I Vorzugsmilch
  • Salz, weißen Pfeffer,Curry
  • 1 EL Butter
  • 1 gestrichener EL Mehl
  • 200 g große, frische Champignons
  • 50 g geriebener Emmentaler oder Edamer
  • 4 Portionen Kartoffelbrei aus dem Paket
  • 1 Eigelb

 

Das passt dazu

Erbsengemüse mit gehackter Petersilie oder grüne Bohnen.

 

Zubereitung

  1. Hähnchen zerlegen. Fleisch von den Knochen lösen. Fleisch in kleine Stücke teilen. Feuerfeste Form einfetten. Fleisch einfüllen.
  2. Dosen Champignons mit der Milch erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Curry abschmecken. Butter darin zergehen lassen. Mit Mehl binden. Über das Fleisch geben.
  3. Frische Champignons putzen und in dicke Scheiben schneiden. In Reihen auf der Soße verteilen. Geriebenen Käse überstreuen.
  4. Kartoffelbrei nach Anweisung herstellen. Eigelb einrühren. Zwischen die Pilz Rreihen spritzen. Im vorgeheizten Ofen auf der oberen Schiene
    15 Minuten überbacken. Elektroherd: 250 Grad. Gasherd: Stufe 5 bis 6.

 

Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen
Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen
von
Tomaten-Paprika-Hähnchen und Überbackenes Hähnchen leckere Gerichte aus Geflügel dazu passt Reis oder Stangenweißbrot

Vorbereitungszeit:60 Minuten

Nährwertangaben:
  • 420 Kalorien (kcal)