Müslikuchen und frischer saftiger Sonntagskuchen

Müslikuchen und frischer saftiger Sonntagskuchen

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Kuchen

In diesen Müslikuchen kommen viele Zutaten die auch im Müsli enthalten sind, tiefgefroren ist er etwa 2 Monate haltbar, und saftiger Sonntagskuchen

Müslikuchen; Allerlei Zutaten, die auch im morgendlichen Müsli für viel Geschmack sorgen, kommen in diesen Kuchen.

Sonntagskuchen; Ein saftiger Kuchen für den gemütlichen Sonntagskaffee. Das Rezept stammt aus Norwegen.

 

Müslikuchen und saftiger Sonntagskuchen



Müslikuchen

 

Vorbereitungszeit: ca. 25 Min.

 

Backzeit: ca. 40 Min.

 

Zutaten für 16 Stücke:

 

  • Fett und Semmelbrösel für die Form
  • 100 g getrocknete Datteln
  • 40 g Haselnuss Kerne
  • 125 g Rosinen
  • 3 EL klein gewürfeltes Orangeat
  • 125 g Weizen Vollkornmehl
  • 250 g zarte Haferflocken
  • 4 TL Backpulver
  • 100 g weiche Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 200 g Buttermilch

 

Zubereitung Müslikuchen

 

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine 24 cm lange Kastenform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
  2. Die Datteln und die Haselnüsse hacken, mit den Rosinen und dem Orangeat mischen.
  3. Das Mehl mit den Haferflocken und dem Backpulver mischen.
  4. Das Fett geschmeidig rühren, die Eier unterrühren. Die Trockenfrüchte, die Mehlmischung und die Buttermilch dazugeben, alles verrühren.
  5. Den Teig in die Form umfüllen, glattstreichen und auf der untersten Schiene im Ofen etwa 40 Minuten backen.
  6. Den Kuchen eine Weile in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
  7. Den Rührkuchen in einer Dose im Kühlschrank aufbewahren. Tiefgefroren ist er etwa 2 Monate haltbar.

 

Pro Stück etwa 210 kcal.

 

Sonntagskuchen

 

Müslikuchen und saftiger Sonntagskuchen

Vorbereitungszeit: ca. 30 Min.

 

Backzeit: ca. 55 Min.

 

Zutaten für 12 Stücke:

 

  • Fett und Semmelbrösel für die Form
  • 150 g weiche Butter oder Margarine
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 50 g Schokolade
  • 35 g Haselnuss Kerne
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone ( unbehandelt)
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

 

Zubereitung Sonntagskuchen

 

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Herzform mit 1 1/2 Litern Inhalt (oder eine 24 cm große Springform) fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
  2. Das Fett mit Zucker hellcremig schlagen. Die Eier gründlich unterrühren.
  3. Die Schokolade und die Nüsse hacken, mit der Zitronenschale, Mehl und Backpulver unter den Teig rühren.
  4. Den Teig in die Form umfüllen, auf der untersten Schiene im Ofen etwa 55 Minuten backen.

 

Pro Stück etwa 240 kcal.

 

 

Müslikuchen und saftiger Sonntagskuchen
Müslikuchen und saftiger Sonntagskuchen
von
In diesen Müslikuchen kommen viele Zutaten die auch im Müsli enthalten sind und saftiger Sonntagskuchen

Vorbereitungszeit:25 Minuten

Zubereitungszeit :40 Minuten

Nährwertangaben:
  • 210 Kalorien (kcal)

Schlagwörter: , ,