Apfel-Marzipan-Kuchen mit Vanillepudding und Bananen-Kiwi-Tarte

Apfel-Marzipan-Kuchen mit Vanillepudding und Bananen-Kiwi-Tarte

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Kuchen

Unter den Äpfeln bei diesem Apfel-Marzipan-Kuchen verbergen sich feines Marzipan und Vanillepudding, die Bananen-Kiwi-Tarte sollte schnell verzehrt werden

Apfel-Marzipan-Kuchen; Das Bild zeigt einen einfachen Apfelkuchen mit Blätterteigboden. Doch unter den Äpfeln verbergen sich feines Marzipan und Vanillepudding.

Bananen-Kiwi-Tarte; Die Tarte muss schnell verzehrt werden, da die Bananen Füllung sonst braun wird.

 

Apfel-Marzipan-Kuchen und Bananen-Kiwi-Tarte



Apfel-Marzipan-Kuchen

 

Zubereitungszeit: ca. 45 Min.

 

Backzeit: ca. 30 Min.

 

Zutaten für 8 Stücke:

 

  • 250 g Tiefkühl Blätterteig
  • Mehl zum Ausrollen

 

Für die Füllung:

 

  • 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 1/4 l Milch
  • 1 EL Zucker
  • 125 g Marzipanrohmasse
  • 450 g Äpfel

 

Für die Garnierung:

 

  • 60 g Sultaninen
  • 35 g gehackte Mandeln
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
  • 1/4 I Apfelsaft

 

Zubereitung Apfel-Marzipan-Kuchen

 

  1. Die Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen.
  2. Den Pudding mit der Milch und dem Zucker nach der Packungsbeschreibung zubereiten. Auskühlen lassen.
  3. Die Teigplatten aufeinander legen, dabei die zwei unteren Platten mit etwas Wasser bestreichen. Auf bemehlter Fläche zu einem etwa 22 x 27 cm großen Rechteck ausrollen.
  4. Den Backofen auf 225°C vorheizen. Eine etwa 20 x 25 cm große Form mit kaltem Wasser ausspülen.
  5. Den Teig in die Form heben, den Boden und den Rand andrücken.
  6. Das Marzipan auf leicht bemehlter Fläche etwa 20 x 25 cm groß ausrollen und auf den Teig legen. Den Pudding darüber verteilen.
  7. Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Viertel längs in Spalten schneiden und dachziegelartig auf dem Pudding anordnen.
  8. Auf der untersten Schiene im Ofen etwa 30 Minuten backen. Noch warm mit Sultaninen und Mandeln bestreuen.
  9. Den Tortenguss mit dem Apfelsaft nach der Packungsbeschreibung zubereiten, über den ausgekühlten Kuchen gießen.

 

Pro Stück etwa 340 kcal.

 

Apfel-Marzipan-Kuchen und Bananen-Kiwi-TarteBananen-Kiwi-Tarte

 

 

 

 

 

 

 



Zubereitungszeit: ca. 1 Std.

 

Kühlzeit: mindestens 1 Std.

 

Backzeit: ca. 25 Min. + 8 Min.

 

Zutaten für 12 Stücke:

 

Für den Teig:

 

  • 150 g Mehl (und Mehl zum Ausrollen)
  • 2 EL Zucker
  • 75 g kalte Butter, 1 Eigelb

 

Für die Füllung:

 

  • 3 Bananen (etwa 450 g)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
  • 2 EL Butter, 4 EL Zucker
  • 25 g Speisestärke, 2 Kiwis

 

Für die Garnierung:

 

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 1 Eiweiß, 1 Kiwi

 

Zubereitung Bananen-Kiwi-Tarte

 

  1. Die Zutaten für den Teig verkneten. Zugedeckt mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  2. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig auf bemehlter Fläche zu einem etwa 26 cm großen Kreis ausrollen. Eine etwa 24 cm große Tarte – oder Springform damit auskleiden.
  3. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und den Rand mit Alufolie befestigen. Auf der untersten Schiene im Ofen etwa 15 Minuten backen. Ohne Alufolie weitere 10 Minuten backen.
  4. Die Bananen schälen und mit Zitronensaft und -schale pürieren. Mit der Butter und dem Zucker etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glattrühren, zur Bananencreme geben und einmal aufkochen lassen.
  5. Die Kiwis schälen, würfeln und unter die Bananencreme rühren. Die Creme auf dem Boden verteilen, auskühlen lassen.
  6. Vor dem Servieren den Grill des Backofens vorheizen. Das Marzipan mit dem Eiweiß verrühren, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Tarte spritzen.
  7. Auf der mittleren Schiene im Ofen etwa 8 Minuten überbacken.
  8. Die Kiwi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Auf die Tarte legen.

 

Pro Stück etwa 280 kcal.



Apfel-Marzipan-Kuchen und Bananen-Kiwi-Tarte
Apfel-Marzipan-Kuchen und Bananen-Kiwi-Tarte
von
Unter den Äpfeln bei diesem Apfel-Marzipan-Kuchen verbergen sich feines Marzipan und Vanillepudding

Vorbereitungszeit:45 Minuten

Zubereitungszeit :30 Minuten

Nährwertangaben:
  • 340 Kalorien (kcal)

Schlagwörter: , ,