Haferflocken-Kartoffel-Kuchen und Rum-Schnitten

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Kuchen

Haferflocken-Kartoffel-Kuchen ein kleiner Trick macht diesen Haferflocken-Kartoffel-Kuchen besonders saftig, es werden gekochte, zerdrückte Kartoffeln unter den Teig gemischt

Haferflocken-Kartoffel-Kuchen ein kleiner Trick macht diesen Haferflocken-Kartoffel-Kuchen besonders saftig: Es werden gekochte, zerdrückte Kartoffeln unter den Teig gemischt. Für feines Marzipanaroma sorgt Bittermandelöl.

 

Haferflocken-Kartoffel-Kuchen und Rum-Schnitten



Haferflocken-Kartoffel-Kuchen

 

Vorbereitungszeit: ca. 25 Min.

Backzeit: ca. 40 Min.

 

Zutaten für 12 Stücke

  • 125 g weiche Butter oder Margarine (und Fett für die Form)
  • 150 g Zucker, 2 Eier
  • 3 mittelgroße, gekochte kalte Kartoffeln (etwa 200 g)
  • 3-4 Tropfen Bittermandelöl
  • 70 g zarte Haferflocken
  • 175 g Mehl, 1 Pä. Backpulver
  • 2 EL Semmelbrösel für die Form

 

Zubereitung

  1. Das Fett mit dem Zucker schaumig rühren, die Eier unterrühren. Die Kartoffeln schälen,  durch die Kartoffelpresse drücken. Mit dem Bittermandelöl  unter die Eiercreme rühren.
  2. Die Haferflocken mit dem Mehl und dem Backpulver mischen, unter den Teig rühren.
  3. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine 22 cm große Springform fetten und mit  Semmelbröseln ausstreuen.
  4. Den Teig in die Form geben und glattstreichen. Auf der untersten Schiene in den Backofen stellen und etwa 40 Minuten backen.
  5. Den Kuchen einige Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Zum  Servieren mit Puderzucker bestreuen.

 

Pro Stück etwa 230 kcal.

 

Rum-Schnitten

 

Haferflocken-Kartoffel-Kuchen und Rum-Schnitten

Vorbereitungszeit: ca. 45 Min.

Backzeit: ca. 20 Min.

 

Zutaten für 40 Stück

  • Fett und 2 EL Semmelbrösel für die Form
  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 ml Milch

 

Ausserdem

  • 150 ml Rum oder Orangenlikör
  • 100 g Blockschokolade
  • 20 rote Belegkirschen

 

Zubereitung

  1. Eine etwa 20 x 30 cm große Backform gründlich fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Backofen auf 200 C vorheizen.
  2. Die Butter mit Zucker und Eiern cremig schlagen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eiercreme rühren.
  4. Den Teig in die vorbereitete Form geben und darin glattstreichen. Auf der mittleren Schiene in den Ofen stellen  und etwa 20 Minuten backen.
  5. Den Kuchen etwas abkühlen lassen, dann den Rum oder den Orangenlikör gleichmäßig darüberträufeln.
  6. Den Kuchen vorsichtig aus der Form heben und mit einem scharfen Messer in 20 Stücke schneiden. Die Belegkirschen halbieren,  jeweils eine Hälfte auf die Kuchenstücke legen.
  7. Die Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Die Schokolade auf den Kuchen träufeln.

 

Pro Stück etwa 90 kcal.

 

 

Haferflocken-Kartoffel-Kuchen und Rum-Schnitten
Haferflocken-Kartoffel-Kuchen und Rum-Schnitten
Vorbereitungszeit: ca. 25 Min. Backzeit: ca. 40 Min.

Vorbereitungszeit:25 Minuten

Zubereitungszeit :40 Minuten

Nährwertangaben:
  • 230 Kalorien (kcal)

 

Schlagwörter: , ,