Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucher Fischsalat

Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucher Fischsalat

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Salate

Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucher Fischsalat, Salate kann man immer essen und sie sind super gesund durch ihren hohen Eiweiß Gehalt

Thunfisch-Gemüsesalat dazu passt im Ofen aufgebackenes Stangenweißbrot und Butter. Als Getränk ein kühles Bier

 

Thunfisch- Gemüsesalat


Der Thunfisch-Gemüsesalat

 

Zubereitungszeit

 

30 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 große Dose Thunfisch in Öl
  • 3 Pellkartoffeln
  • drei Tomaten
  • 3 hartgekochte Eier
  • eine grüne Paprikaschote
  • 1/2 Stange Lauch
  • eine Dose Brechbohnen (460 g)
  • 1 Dose mit Kapern gefüllte Sardellen (60 g)
  • 12 schwarze Oliven

 

Für die Marinade

  • 2 EL Weinessig
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 3 EL ÖL

 

Thunfisch-Gemüsesalat – Zubereitung

  1. Thunfisch abtropfen lassen. Dann das Öl auffangen. Kartoffeln abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, abtrocknen und achteln. Auch die geschälten Eier.
  2. Paprikaschote vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden.
  3. Den Geputzten Lauch in Ringe schneiden. Waschen und abtropfen lassen.
  4. Bohnen abtropfen lassen. Thunfisch in Stücke zerpflücken. Alle Zutaten locker in einer Schüssel mischen. Danach Anrichten. Mit den abgetropften Sardellen und den Oliven garnieren.
  5. Thunfisch- und Sardellenöl mit den Zutaten für die Marinade mischen und Abschmecken. Über den Salat gießen und servieren.

 

 

Pikanter Räucher Räucher Fischsalat

Thunfisch- Gemüsesalat

Zubereitungszeit

Etwa 35 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 – 3 große Bücklinge, (oder 6 geräucherte Forellenfilets)
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 2 große Tomaten

 

Für die Marinade

  • 1 Eigelb
  • ein TL Senf
  • 1/2 EL Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 8 EL saure Sahne
  • 2 hartgekochte Eier
  • zwei EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackten Dill
  • 1/4 I süße Sahne
  • Salz, weißen Pfeffer

 

Das passt dazu

Toastbrot und Butter. Dann dazu Bier oder trockener Weißwein.

 

Zubereitung

  1. Bücklinge häuten, oder die Forellen häuten und in Stücke schneiden. Filets von den Gräten lösen und das Fleisch in gleichmäßige Stücke teilen.
  2. Salat putzen und in Streifen schneiden, die gewaschenen Tomaten in Scheiben. In eine Salatschüssel schichten.  Bis zum Servieren kühl stellen.
  3. Eigelb, Senf, Zucker und Zitronensaft mischen. Dazu Saure Sahne, geschälte, fein gehackte Eier und Kräuter untermischen.
  4. Süße Sahne schlagen. Und Unter die Soße heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Soße extra zum Salat reichen.

 

 

Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucherfischsalat
Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucherfischsalat
von
Thunfisch-Gemüsesalat und pikanter Räucherfischsalat, Salate kann man immer essen und sie sind super gesund durch ihren hohen Eiweiß gehalt

Vorbereitungszeit:39 Minuten

Nährwertangaben:
  • 240 Kalorien (kcal)