Pikanter Schweinefilet- Topf und Schweinefilet mit Äpfeln

Pikanter Schweinefilet- Topf und Schweinefilet mit Äpfeln wieder ein leckeres Gericht für Kalorien Sparer das auch zu verschiedenen Anlässen passt

Pikanter Schweinefilet- Topf und Schweinefilet mit Äpfeln dazu passt Kartoffeln, Reis und Grill Tomaten.

Pikanter Schweinefilet- Topf und Schweinefilet mit Äpfeln

Pikanter Schweinefilet- Topf

Zubereitungszeit

40 Minuten

 

Der Pikanter Schweinefilet- Topf- Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Schweinefilet
  • 2 EL Sojasoße (20 g)
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • Salz, weißen oder schwarzen Pfeffer
  • zerriebenen Rosmarin und Thymian
  • 1 Zwiebel (50 g)
  • ein Apfel (100 g)
  • 1 rote Paprikaschote (150 g)
  • 2 EL Öl (20 g)
  • 1/4 l trockenen Weißwein
  • 1 Bund Petersilie (20 g)

Das passt dazu

4 Grilltomaten (200g), 1 EL Butter darauf verteilen. Reis von 120 g Rohreis, mit 1 EL Sojasoße gewürzt.

 

Zubereitung

  1. Filet waschen, abtrocknen, in gleichmäßige, Gulasch große Würfel schneiden. Mit Sojasoße mischen. Mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian würzen und durchziehen lassen.
  2. Zwiebel und Äpfel schälen. Zwiebel würfeln. Apfel entkernen. Auch würfeln. Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden.
  3. Öl in einem Brattopf erhitzen. Fleisch darin unter Rühren 2 Minuten anbraten. Zwiebelwürfel zugeben. Goldgelb braten. Apfelwürfel und Paprika streifen darin 5 Minuten dünsten. Weißwein angießen. Im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 10 Minuten schmoren. Abschmecken und servieren.

Eine Portion hat 487 Kalorien, einschließlich Beilagen.

 

Schweinefilet mit Äpfeln

Pikanter Schweinefilet- Topf und Schweinefilet mit Äpfeln

Zubereitungszeit

50 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Lauch
  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 2 EL Margarine
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • eine  grüne Paprikaschote (150 g)
  • 1 Zwiebel (50 g)
  • 400 g Schweinefilet
  • 2 EL Öl (20 g)

Beilage

Salzkartoffeln von 500 g in 1 EL Petersilie geschwenkt

 

Zubereitung

  1. Lauch putzen und in Ringe schneiden.
  2. Gründlich waschen. Abtropfen lassen. Apfel schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden.
  3. Margarine in einem Topf erhitzen. Lauch hineingeben und goldgelb braten. Apfelstücke zugeben. Salzen, pfeffern und mit Paprika würzen. Schmoren.
  4. Paprikaschote vierteln entkernen, waschen, würfeln. Auch in den Topf geben. Zugedeckt 25 Minuten schmoren.
  5. Zwiebel schälen. In Ringe schneiden. Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen, pfeffern. Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch auf beiden Seiten darin anbraten. In 5 Minuten auf jeder Seite garbraten. Dabei die Zwiebelscheiben mit bräunen. Fleisch und
    Gemüse auf einer Platte anrichten.

Eine Portion hat 450 Kalorien

 

Weitere Rezepte für Kaloriensparer

1 Spargel mit delikaten Soßen zur Auswahl und Gemüseteller

2 Würziges Tomaten-Gemüse, Tomatensülze, Shrimpsmayonnaise

3 Gefüllter Filetbraten und Filetbraten mit frischen Gemüse

4 Blumenkohl polnische Art und Broccoli mit Käsesoße Gemüse