Mazarintorte und Bananen- Marzipantorte

Mazarintorte und Bananen- Marzipantorte

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Torten

Mazarintorte dies ist eine feine Torte, die nach Jules Mazarin, einem ursprünglich italienischen Kardinal und späteren französischen Staatsmann (1602 -1661) benannt wurde

Mazarintorte und Bananen- Marzipantorte sind Torten mit besonderen Füllungen besonders die Bananen- Himbeercreme ist lecker

Mazarintorte und Bananen- Marzipantorte


Die Mazarintorte

Zubereitungszeit

 

100 Minuten

Zutaten für Mazarintorte

  • 100 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Ei
  • 150 g Mehl

Für die Füllung

  • 60 g Butter
  • 1 1/2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g gemahlene Mandeln

 

Zubereitung

  1. Butter und Zucker mit Salz verrühren. Halbes Ei und Mehl einrühren. Rasch zu einem Mürbeteig kneten. 60 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Butter für die Füllung zerlassen und abkühlen lassen. Eier und Zucker mit Salz schaumig rühren. Nach und nach die abgekühlte Butter einrühren. Die gemahlenen Mandeln untermischen.
  3. Springform mit dem Mürbeteig auskleiden. Füllung darauf verteilen. Form auf die unterste Schiene in den vorgeheizten Ofen stellen. Torte 30 Minuten backen.  Elektroherd: 175 Grad. Gasherd: Stufe 2.

 

Bananen- Marzipantorte

Mazarintorte und Bananen- Marzipantorte

Zubereitungszeit

 

90 Minuten, ohne Kühlzeit

 

Zutaten

  • 4 Eier
  • 170 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • Margarine
  • Semmelbrösel

Zutaten für die Bananencreme

  • gut 1/8 I Milch
  • 3 TL Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 50 g Butter
  • 2 Bananen
  • 1 P. Vanillinzucker

Für die Himbeersahne

  • 250 g mit 1 P. Vanillezucker steif geschlagene Sahne
  • 250 g aufgetaute TK-Himbeeren

Außerdem

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • Zucker
  • 1- 2 EL Kakao
  • Puderzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 1 Banane

 

Zubereitung

  1. Eier, Zucker und Salz schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver einrühren. In eine gefettete, gebröselte Springform füllen. Im vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) 25 Minuten backen. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 3. Ausgekühlt in 3 Böden schneiden.
  2. Aus Milch, Speisestärke, Salz und Zucker eine Creme kochen. Butter in Flocken unterrühren. Abkühlen lassen. Pürierte Bananen und Vanillezucker unterrühren. Auf einen Boden streichen, einen anderen drauflegen.
  3. Darauf 1/3 Schlagsahne streichen und die Himbeeren (ein paar zurücklassen) verteilen. Letzten Boden drauflegen. Torte mit Sahne überziehen.
  4. Marzipan Masse auf Zucker mit Kakao – vielleicht noch Puderzucker – verkneten. Rund ausrollen. Torte damit überziehen. Rand mit Zitronensaft bestreichen, mit Mandeln garnieren. Kurz vorm Servieren mit Bananen Scheiben, Himbeeren, eventuell noch Schlagsahne garnieren.