Kardamomkuchen und Gefüllte Rohrnudeln

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Kuchen

Der Hefeteig für diesen Kardamomkuchen wird mit Quark zubereitet und gerät dadurch wunderbar saftig und locker

Der Hefeteig für diesen Kardamomkuchen wird mit Quark zubereitet und gerät dadurch wunderbar saftig und locker. Sie können aus dem Teig einen Kuchen oder einen Kranz backen.

Gefüllte Rohrnudeln: Mancherorts heißen diese luftigen Hefebrötchen Rohrnudeln, anderswo sind sie unter dem Namen Dukatennudeln bekannt.

 

Kardamomkuchen und Gefüllte Rohrnudeln



Kardamomkuchen

 

Vorbereitungszeit: ca. 25 Min.

Ruhezeit: ca. 50 Min.

Backzeit: ca. 25 Min.

 

Zutaten für 12 Stück Kardamomkuchen

  • 1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 70 g Zucker, 500 g Mehl
  • 125 g Quark (20 % Fett)
  • 1/2 TL Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 1/2 TL Kardamompulver

 

Für die Füllung

  • 50 g weiche Butter
  • 30 g Zucker
  • 2 TL Kardamompulver
  • Mehl zum Kneten
  • Fett für die Form
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • 30 g Hagelzucker zum Bestreuen

 

Zubereitung

  1. Die Hefe in einer kleinen Schüssel mit etwas lauwarmer Milch und 1/2 TL Zucker glatt rühren,  mit etwas Mehl bestäuben und zugedeckt an einem  warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen.
  2. Die übrigen Teig Zutaten dazugeben und alles zum glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche  gründlich durchkneten.
  3. Die Zutaten für die Füllung in eine Schüssel geben und verrühren. Eine 24 cm große Springform gründlich fetten.
  4. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem etwa 30 x 60 cm großen Rechteck ausrollen. Die Füllung darauf verstreichen.
  5. Den Teig von einer Längsseite beginnend aufrollen, die Rolle in 2 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben etwas flachdrücken und mit den  Schnittflächen nach oben leicht überlappend in die vorbereitete Springform legen. Mit einem Küchentuch bedeckt an einem warmen Ort noch etwa  30 Minuten gehen lassen.
  6. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Kuchen mit verquirltem Ei bepinseln, mit Hagelzucker bestreuen und auf der untersten Schiene in den  Ofen stellen. Etwa 25 Minuten backen.

 

Pro Stück Kardamomkuchen etwa 290 kcal.

 

Tipp

Für einen Festkranz den Teig wie beschrieben zur Rolle und diese zum Kreis formen, auf ein gefettetes Backblech legen. Mit einer Schere senkrecht tief einschneiden, die Scheiben abwechselnd nach rechts, nach links und in der Mitte nach unten biegen.

 

 

Gefüllte Rohrnudeln

 

Kardamomkuchen und Gefüllte Rohrnudeln

Vorbereitungszeit: ca. 30 Min

Ruhezeit: ca. 75 Min.

Backzeit: ca. 25 Min.

 

Zutaten für 24 Stück

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe (42 g)
  • knapp 1/4 l lauwarme Milch
  • 70 g Zucker, 1/2 TL Salz
  • 50 g weiche Butter, 1 Ei
  • 1 EL abgeriebene Zitronenschale

 

Für die Füllung

  • 24 entsteinte Backpflaumen
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • Mehl zum Kneten
  • 40 g Butter
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln, etwas Milch darübergießen und mit der Hefe verrühren. Zucker  und Mehl darüberstreuen, den Vorteig zugedeckt 10 Minuten an einen warmen Ort stellen.
  2. Die übrigen Teigzutaten dazugeben, alles verkneten. Zugedeckt etwa 35 Minuten gehen lassen.
  3. Die Backpflaumen mit Marzipan füllen. Einen etwa 25 x 35 cm großen Bräter fetten.
  4. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und durchkneten. Zur dünnen Rolle formen und  in 24 Stücke schneiden. Jedes Stück zur Kugel formen,  dabei jeweils eine Pflaume in die Mitte geben.
  5. Die restliche Butter zerlassen. Die Teigkugeln darin wenden und nebeneinander in die vorbereitete Form setzen. Zugedeckt nochmals etwa 30 Minuten  gehen lassen.
  6. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig auf der Oberfläche mit dem übrigen Fett bestreichen, den Bräter auf  der untersten Schiene im Ofen  25 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

 

Pro Stück etwa 180 kcal.

 

 

Kardamomkuchen und Gefüllte Rohrnudeln
Kardamomkuchen und Gefüllte Rohrnudeln
Vorbereitungszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 50 Min. Backzeit: ca. 25 Min.

Vorbereitungszeit:1 Stunde, 15 Minuten

Zubereitungszeit :25 Minuten

Nährwertangaben:
  • 290 Kalorien (kcal)