Haferflocken-Konfekt und Fruchtplätzchen

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Konfekt

Haferflocken-Konfekt als Knabberei zwischendurch und Fruchtplätzchen für einen fruchtigen und doch zarten Genuß sind schnell hergestellt

Haferflocken-Konfekt – Fruchtplätzchen: Orangeat, rote Kirschen und Mandelblättchen machen diese Plätzchen zu einem fruchtigen und doch zarten Genuß.

 

Haferflocken-Konfekt



Haferflocken-Konfekt

 

Vorbereitungszeit: ca. 30 Min.

Backzeit: ca. 10-12 Min.

 

Zutaten für 30 Stück Haferlocken-Konfekt

  • Öl für das Backpapier
  • 200 g zarte Haferflocken
  • 4 EL Mehl
  • 100 g zerlassene Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 5 EL Honig

 

Zubereitung

  1. Aus Backpapier eine 20 x 30 cm große Form herstellen oder diese Größe auf dem Papier markieren. Das Papier gründlich mit Öl bepinseln und auf ein Backblech legen. Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  2.  Die Haferflocken und das Mehl in einer Schüssel mischen. Die Butter, den Zucker und den Honig dazugeben. Alles gründ-lich verrühren.
  3. Die Haferflocken Mischung auf das vorbereitete Backpapier geben und darauf glattstreichen und -drücken.
  4. Den Kuchen auf der mittleren Schiene im Ofen 10-12 Minuten backen.
  5. Das Konfekt etwas abkühlen lassen, dann in mundgerechte Stücke schneiden und vollständig auskühlen lassen. 

 

Pro Stück etwa 80 kcal.

 

Tipp

Bestreuen Sie die Haferflocken Masse vor dem Backen zusätzlich mit Kokosraspeln und drücken diese fest, so erhalten Sie Kokoskonfekt.

 

 

Fruchtplätzchen

 

Haferflockenkomfekt

Vorbereitungszeit: ca. 30 Min.

Backzeit: 2 mal ca. 10Min.

 

Zutaten für 30 Stück

  • 50 g rote Belegkirschen
  • 40 g Mandelblättchen
  • 70 g kleingewürfeltes Orangeat
  • 50g Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Ei, 1 EL Mehl

 

Zubereitung

  1. Die Kirschen kleinhacken, mit den Mandelblättchen und dem Orangeat mischen.
  2. Die Butter mit dem Zucker und dem Ei cremig schlagen. Die Frucht-Mandel-Mischung und das Mehl unterrühren.
  3. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Aus der Teigmasse teelöffel- große Häufchen auf das Blech setzen. Die Plätzchen auf der zweiten Schiene von unten in den Ofen stellen und etwa 10 Minuten goldbraun backen.
  5. Inzwischen ein zweites Blech mit Backpapier auslegen, den restlichen Teig daraufsetzen. Auch das zweite Blech backen.

 

Pro Stück etwa 40 kcal.

 

 

Haferflocken-Konfekt und Fruchtplätzchen
Haferflocken-Konfekt und Fruchtplätzchen
Vorbereitungszeit: ca. 30 Min. Backzeit: ca. 10-12 Min.

Vorbereitungszeit:30 Minuten

Zubereitungszeit :12 Minuten

Nährwertangaben:
  • 80 Kalorien (kcal)

 

Schlagwörter: , ,