Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd

Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Brot/Brötchen

Gesundheitsbrot Weizen keime enthalten viel hochwertiges Eiweiß, auch wichtige Mineralstoffe und Vitamine. Sie machen dieses Brot so gesund

Gesundheitsbrot und Flachbrote das Grahammehl, das hier verwendet wird, macht es leicht verdaulich und schmackhaft.

 

Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd


Gesundheitsbrot

 

Zubereitungszeit ohne Aufgehzeit

 

55 Minuten

 

Zuaten für 2 bis 3 Brote

  • 50 g Butter oder Margarine
  • 1/2 I Magermilch
  • 50 g Hefe
  • 60 g Rosinen
  • 100 g Weizenkeime
  • 550 g Grahammehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Fenchel
  • ein TL Anis
  • Weizenmehl nach Bedarf

 

Zubereitung Gesundheitsbrot

  1. Fett und Milch in einem Topf lauwarm werden lassen.
  2. Hefe in eine Backschüssel bröckeln. Rosinen, Weizenkeime und etwa die Hälfte des Grahammehles zufügen.
  3. Fettmilch zugießen. Salz und Gewürze hineinmischen. Restliches Grahammehl hineingeben und Weizenmehl hinein kneten.
  4. Teig zugedeckt bis zur doppelten Menge am warmen Ort aufgehen lassen. Ungefähr 20 Minuten
  5. Teig nochmal kräftig durchkneten und zu Laiben formen. In eingefettete, glatte Brot Teigformen oder aufs eingefettete Backblech legen. 40 Minuten gehen lassen.
  6. Brote in den vorgeheizten Ofen schieben (mittlere Schiene). Backzeit: Etwa 30 Minuten. Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4
  7. Brote unter einem Tuch auskühlen lassen.

 

 

Flachbrote

Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd

Zubereitungszeit

2 Stunden, 15 Minuten, davon 80 Minuten Backzeit

 

Zutaten für 4 Brote

  • 3/8 I Wasser
  • 60 g Hefe
  • 1 EL Salz
  • 1/2 EL Kümmel
  • gut 1000 g Roggenmehl
  • Margarine fürs Blech

 

Zubereitung

  1. Das Wasser in einem Top lau warm werden lassen. Hefe hineinbröckeln, verrühren, 15 Minuten gehen lassen.
  2. Salz und Kümmel zur Hefe geben. Mehl nach und nach einarbeiten. Teig auf der gemehlten Arbeitsfläche geschmeidig kneten. Teig vierteln.
  3. Vier runde, flache, etwa teuer große Brote oder flache Kränze formen.
  4. Ein Brot aufs eingefettete Backblech legen. Mit einem Tuch bedeckt 40 Minuten gehen lassen. Die anderen Brote zugedeckt nicht zu warm stellen.
  5. Ein Brot nach dem anderen 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Elektroherd: 225 Grad. Gasherd: Stufe 4. Auf dem Küchen Draht zugedeckt auskühlen lassen.

 

Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd
Gesundheitsbrot und Flachbrote aus dem eigenen Herd
von
Gesundheitsbrot Weizen keime enthalten viel hochwertiges Eiweiß, auch wichtige Mineralstoffe und Vitamine. Sie machen dieses Brot so gesund

Vorbereitungszeit:55 Minuten

Nährwertangaben:
  • 350 Kalorien (kcal)