Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot

Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Brot/Brötchen

Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot, Brot und Brötchen aus dem eigenen Herd schmecken super lecker und sind leicht zuzubereiten

Feine Roggenbrote probieren sie doch einfach mal selbst gebackenes Brot zur Alternative Bäcker

 

Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot


Die Feinen Roggenbrote

 

Zubereitungszeit

 

2 Stunden, davon 60 Minuten zum Gehen und 15 bis 45 Minuten zum Backen

 

Feine Roggenbrote – Zutaten für 3 oder 4 Flachbrote

  • 50 g Butter oder Margarine
  • gut 3/8 I Wasser oder Magermilch
  • 75 g Hefe
  • 2 TL Salz
  • 1/2 EL Anis
  • 1 EL Fenchel
  • 40 g Sirup
  • 440 g feines Roggenmehl
  • 480 g Weizenmehl

 

Zum Bepinseln

Warmes Wasser mit einem Stich Butter oder Margarine

 

Feine Roggenbrote – Zubereitung

  1. Fett mit Wasser oder Magermilch lauwarm werden lassen.
  2. Hefe mit wenig warmer Flüssigkeit verrühren. Gewürze, Sirup, Roggenmehl und Hefe Flüssigkeit in einer Back Schüssel mischen. Nach und nach Weizenmehl zugeben. Geschmeidigen Teig kneten. Bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  3. 3 Brote oder 4 Flach Brote mit der Wasser- Buttermischung bepinseln. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Flach Brote 15, andere Brote 45 Minuten backen. Elektroherd: 200 Grad für Brote 225 Grad für Flach Brote. Gasherd: Stufe 3 bis 4.
    rote formen. Aufs Backblech legen. Mit einer Gabel einstechen.
  4. Fertige Brote nochmal bepinseln. Auf dem Kuchen Draht abkühlen lassen.

 

Tschechisches Bauernbrot

Zubereitungszeit

2 1/2 Stunden

 

Zutaten für zwei Personen

  • 40 g Hefe
  • 1/8 I lauwarmes Wasser
  • 1055 g feines Roggenmehl
  • 1/2 bis 1 EL Salz
  • 1 EL Kümmel
  • knapp 1/2 I lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Margarine zum Einfetten

 

Zubereitung

  1. Hefe im Wasser glatt rühren. Mit 55 g Roggenmehl zum Vorteig verrühren. 20 Minuten gehen lassen. Der Teig quillt zur doppelten Größe auf.
  2. Restliches Mehl (etwas zurücklassen) mit Salz und Kümmel mischen. Vorteig, das 1/2 l lauwarme Wasser und Öl zusetzen. Restliches Mehl nach und nach einkneten.Etwas zurücklassen.
  3. Teig zugedeckt an warmer Stelle 30 Minuten aufgehen lassen. Nochmal durchkneten und zwei lange Brote daraus formen. Mit scharfem Messer schräg einschneiden.
  4. Brote auf gefettetem Blech 30 Minuten gehen lassen. Blech in den vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) schieben. 10 Minuten bei 300 Grad (Gasherd: Stufe 8), 35 Minuten bei 175 Grad (Gasherd: Stufe 2) backen. Zuletzt Backofen Türe etwas offen lassen.
  5. Brote mit lauwarmem Wasser bestreichen.

 

 

Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot
Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot
von
Feine Roggenbrote und Tschechisches Bauernbrot, Brot und Brötchen aus dem eigenen Herd schmecken super lecker und sind leicht zuzubereiten.

Vorbereitungszeit:2 Stunden, 60 Minuten

Nährwertangaben:
  • 462 Kalorien (kcal)