Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf

Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Fisch Gerichte

Zoppoter Frische Makrele und pikanter Fischauflauf mal die andere Art Fisch auf den Tisch zubringen um ihre Gäste zu überraschen

Zoppoter Frische Makrele diese Art Makrelen zu dünsten, stammt aus dem alten Ostseebad Zoppot in der Danziger Bucht. Ihr kulinarischer Pfiff ist die saure Sahne.

 

Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf



Zoppoter Makrele

 

Zubereitungszeit

50 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 4 küchenfertige Makrelen
  • Saft einer Zitrone
  • 2 große Zwiebeln
  • 250 g Tomaten
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 1/2 TL getrockneten Thymian
  • 1/4 L saure Sahne

 

Zubereitung

  1. Makrelen waschen, innen säubern. Mit Zitronensaft beträufelt 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Inzwischen die Zwiebeln schälen und Zwiebeln würfeln. Tomaten mit kochend heißem Wasser über brühen, kalt abschrecken, häuten und dabei die Stängelansätze wegschneiden. Tomaten halbieren, entkernen und grob würfeln. Geputzte Champignons in Scheiben schneiden.
  3. Butter oder Margarine in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin goldgelb braten. Tomaten zugeben. Salzen, pfeffern, mit zerriebenem Thymian würzen. Champignons zugeben und 10 Minuten dünsten.
  4. Makrelen leicht salzen. Aufs Gemüse legen. In der geschlossenen Pfanne 25 Minuten dünsten.
  5. Makrelen auf einer Platte anrichten. Mit der sauren Sahne überziehen und servieren.

 

Das passt dazu

Kopfsalat in Sahnemarinade, Kartoffelpüree.

 

Pikanter Fischauflauf

 

Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf

Zubereitungszeit

35 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  •  1 Paket Tiefkühl-Kabeljaufilet (400 g)
  • Saft einer Zitrone
  • 4 Tomaten (200 g)
  • 1 große Zwiebel
  • Fett für die Form
  • Salz, schwarzen Pfeffer
  • 1 Paket Kartoffelpüree für 4 Personen (Fertigprodukt)
  • Wasser, Milch
  • 3 EL geriebenen Tilsiter Käse
  • 2 1/2 EL Butter

 

Zubereitung

  1. Fischfilet antauen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln. Tomaten über brühen abziehen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken.
  2. Feuerfeste Form einfetten. Mit Tomatenscheiben auslegen. Zwiebel darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf die Fischfilets legen und Salzen.
  3. Kartoffelpüree nach Vorschrift. mit Wasser, Milch und Butter zubereiten. Den Fisch damit ganz bedecken.
  4. Mit Käse überstreuen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen lassen.

 

Elektroherd: 250 Grad

Gasherd: Stufe 5-6

 

Das passt dazu

Rohkostsalat oder gemischter Salat mit grünen Gurken.

 

 

Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf
Zoppoter Frische Makrele und Pikanter Fischauflauf
von
Zoppoter Frische Makrele und pikanter Fischauflauf mal die andere Art Fisch auf den Tisch zubringen um ihre Gäste zu überraschen.

Vorbereitungszeit:50 Minuten

Nährwertangaben:
  • 450 Kalorien (kcal)