Preiselbeerschnecken und Hefekuchen mit Apfelfüllung

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Hefegebäck

Preiselbeeren eignen sich nicht nur zum Einkochen, sondern auch zum Backen, die Beeren verleihen diesen Preiselbeerschnecken einen frischen Geschmack

 

Hefekuchen mit Apfelfüllung: Die Füllung des Kuchens besteht aus Apfelmus und frisch geriebenem Apfel und wird mitgebacken. Das Gebäck eignet sich gut zum Einfrieren und ist so etwa 3 Monate haltbar.

 

Preiselbeerschnecken und Hefekuchen mit Apfelfüllung

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Preiselbeerschnecken

 

Vorbereitungszeit: ca. 40 Min.

Ruhezeit: ca. 60 Min.

Backzeit: ca. 15 Min.

 

Zutaten für 20 Preiselbeerschnecken:

  • 1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 400 g Weizenmehl Type 1050 (und Mehl zum Ausrollen)
  • 40 g brauner Zucker
  • 1 TL Korianderpulver
  • 50 g weiche Butter

 

Für die Füllung

  • 300 g frische oder tiefgekühlte Preiselbeeren
  • 25 g weiche Butter
  • 2 EL brauner Zucker

 

Ausserdem:

  • 1 Ei, 2 EL brauner Zucker

 

Die einzelnen Schritte

  1. Die Hefe zerbröckeln und mit der Milch glattrühren. Das Mehl, den Zucker und den Koriander in  einer Rührschüssel mischen. Die Hefe-Milch und die  Butter in Stücken dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen.
  2. Die Preiselbeeren verlesen. Waschen oder auftauen lassen.
  3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und zu einem etwa 30 x 40 cm großen  Rechteck ausrollen. Mit Butter bestreichen, die  Preiselbeeren darauf verteilen und den Zucker aufstreuen.
  4. Den Teig von einer Längsseite aus aufrollen. In etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese in Papierförmchen legen. Zugedeckt etwa 15 Minuten  gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 225°C vorheizen. Die Schnecken mit verquirltem Ei bestreichen und mit Zucker bestreuen. Auf der mittleren Schiene im Ofen etwa  15 Minuten backen.

 

Pro Stück etwa 130 kcal.

 

Tipp Preiselbeerschnecken

Das dunkle Mehl Type 1050 können Sie auch durch eine Mischung aus 200 g weißem Mehl Type 405 und 200 g Vollkornmehl ersetzen.

 

 

Hefekuchen mit Apfelfüllung

 

Vorbereitungszeit: ca. 35 Min.

Ruhezeit: ca. 65 Min.

Backzeit: ca. 30 Min.

 

Zutaten für 12 Stücke:

Für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl Type 1050 (und Mehl zum Ausrollen)
  • 50 g Zucker, 1 Prise Salz
  • 1 TL Kardamompulver
  • 1 Würfel frische Hefe (42 g)
  • 100 ml lauwarme Milch
  • 50 g weiche Butter
  • 100 g Magerquark

 

Für die Füllung

  • 2 EL Weizenkleie
  • 150 g Apfelmus
  • 2 Äpfel
  • 1/2 TL Zimtpulver

 

Ausserdem:

  • 1 Ei, 1 EL Puderzucker

 

Die einzelnen Schritte

  1. Das Mehl, den Zucker, das Salz und den Kardamom in einer Schüssel mischen, eine Mulde in die Mitte drücken. Die Hefe hineinbröckeln, mit der Milch  glattrühren und leicht mit Mehl bestäuben. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen.
  2. Den Quark und die zerkleinerte Butter dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
  3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche kräftig durchkneten und in zwei gleich große Stücke teilen. Jede Hälfte zu einem etwa 26 cm großen  Kreis ausrollen.
  4. Einen der Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Blech heben. 1 EL Weizenkleie auf den Teig streuen und mit dem Apfelmus bestreichen.
  5. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Viertel direkt über das Apfelmus reiben. Den Zimt und die restliche Kleie daraufstreuen und mit  der zweiten Teigplatte belegen. Zugedeckt  etwa 20 Minuten gehen lassen.
  6. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  7. Die obere Teigplatte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden und mit  verquirltem Ei bestreichen. Auf der untersten Schiene im Ofen  etwa 30 Minuten backen.
  8. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

 

Pro Stück etwa 230 kcal.

 

Preiselbeerschnecken und Hefekuchen mit ApfelfüllungHefekuchen mit Apfelfüllung

 

 

 

 

 

 

 

Preiselbeerschnecken und Hefekuchen mit Apfelfüllung
Preiselbeerschnecken und Hefekuchen mit Apfelfüllung
Vorbereitungszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 60 Min. Backzeit: ca. 15 Min.

Vorbereitungszeit: 1 Stunde, 40 Minuten

Zubereitungszeit : 15 Minuten

Nährwertangaben:
  • 130 Kalorien (kcal)

 

Schlagwörter: , ,