Mandelmus-Torte und Belgische Reistorte

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Torten

Das Mus macht die Mandelmus-Torte besonders fein und locker und sorgt für viel Aroma. Mandelmus besteht ausschließlich aus gemahlenen Mandeln.

Belgische Reistorte: Bei Reisen in fremde Länder entdeckt der Hobbybäcker immer wieder neue Spezialitäten. Das Rezept für diese saftige Torte stammt aus Brüssel.

Mandelmus-Torte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Mandelmus- Torte

 

Vorbereitungszeit: ca. 40 Min.
Kühlzeit: mindestens 1 Std.

Backzeit: ca. 40 Min.

 

Zutaten für 12 Stücke Mandelmus-Torte:

  • 200g Mehl (und Mehl zum Ausrollen)
  • 40g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 100 g kalte Butter
  • (und Fett für die Form)
  • 1 Ei

 

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 150 g Johannisbeergelee
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 175 g Mandelmus
  • 100g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Mandelblättchen

 

Die einzelnen Schritte

  1. Das Mehl, den Zucker, den  Vanillinzucker, das Salz und die Zitronenschale in einer Schüssel
    mischen. Die Butter in Stücken und das Ei dazugeben, alles zu  einem geschmeidigen Teig ver-
    kneten. In Folie gewickelt mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  2. Eine 26 cm große Tarteform fetten. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem etwa 28 cm großen Kreis ausrollen. Mit Hilfe der Teigrolle in die Form heben und den Rand hochdrücken. Das Gelee auf den Boden streichen.
  4. Für die Füllung die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, das Mandelmus, das Mehl und  die gemahlenen Mandeln unterrühren. Auf dem Gelee verteilen, die Mandelblättchen darüberstreuen.
  5. Auf der untersten Schiene im Ofen etwa 40 Minuten backen. Die Mandelmus-Torte in der Form auskühlen lassen.

 

Tips!

Das Mandelmus können Sie durch das etwas preiswertere Haselnußmus ersetzen, beide Nußmuse können Sie im Reformhaus kaufen. Der Kuchen hält sich gut zugedeckt 2 bis 3 Tage.

 

Pro Stück Mandelmus-Torte etwa 380 kcal.

 

 

Belgische Reistorte

 

Belgische Reistorte

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorbereitungszeit: ca. 75 Min.
Backzeit: ca. 1 Std.

 

Zutaten für 12 Stücke Belgische Reistorte:

  • 250 g Mehl, 1 Prise Backpulver
  • 3 EL Puderzucker
  • 125 g kalte Butter
  • Fett für die Form
  • 1 Ei

 

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 3/4 l Milch
  • 175 g Milchreis (Rundkornreis)
  • 3 Eier (getrennt), 100 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone ( unbehandelt)
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1/8 l Schlagsahne

 

Die einzelnen Schritte

  1. Die Zutaten für den Boden verkneten, mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Die Milch aufkochen, den Reis einstreuen und zugedeckt bei milder Hitze ausquellen lassen. Den Reis in eine Rührschüssel umfüllen und abkühlen lassen.
  3. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine 26 cm große Springform am Boden fetten.
  4. Den Mürbeteig zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie dünn ausrollen, die Springform damit
    auskleiden. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, im Ofen etwa 15 Minuten vor-
    backen.
  5. Inzwischen nach und nach das Eigelb und den Zucker unter den Milchreis rühren, den Reis
    mit Zitronenschale und -saft abschmecken. Das Eiweiß und die Sahne getrennt steifschlagen, unter den Milchreis heben.
  6. Den Reis auf den vorgebackenen Tortenboden geben. Die Torte noch etwa 40 Minuten
    backen. Eventuell mit Pergamentpapier abdecken, wenn die  Oberfläche zu dunkel wird.
  7. Die Torte auskühlen lassen, erst dann aus der Form lösen.

 

Pro Stück Belgische Reistorte etwa 330 kcal.

 

Mandelmus-Torte und Belgische Reistorte
Mandelmus-Torte und Belgische Reistorte
Vorbereitungszeit: ca. 40 Min. Kühlzeit: mindestens 1 Std. Backzeit: ca. 40 Min.

Vorbereitungszeit: 1 Stunde, 40 Minuten

Zubereitungszeit : 40 Minuten

Nährwertangaben:
  • 380 Kalorien (kcal)