Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse

Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Fleisch Gerichte

Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse sind schmackhafte Zaubereien mit Hackfleisch aus Lamm hergstellt

Die Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse so schmeckt Lamm am besten mit Grüne Bohnen, Salzkartoffeln oder körnig gekochter Reis.

 

Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse



Lammhacksteaks in Paprikasoße

 

Zubereitungszeit

30 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 3 EL Semmelbrösel
  • knapp 1/8 I Kaffeesahne (10 %)
  • 500 g Lammhackfleisch
  • Salz, weißen Pfeffer
  • gewürzten Pfeffer
  • 1 TL feingestoßene Senfkörner
  • Zwiebelpulver
  • 1 Ei
  • 2 EL Margarine oder Öl

 

Für die Soße

  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 EL ÖI
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 4 Tomaten
  • 4 EL Tomatenmark
  • 3/8 I Fleischbrühe aus Extrakt
  • Salz, weißen Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Semmelbrösel in der Kaffeesahne einweichen. Hackfleisch mit den Gewürzen verrühren. Semmelbrösel und Ei einarbeiten.
  2. Fett in der Pfanne erhitzen. Hackfleisch löffelweise hineingeben. Zu Steaks flachdrücken. Auf beiden Seiten anbraten. Warm stellen.
  3. Geschälte Zwiebel und geputzte Paprikaschoten in Streifen schneiden. Öl und Butter oder Margarine im Topf erhitzen. Gemüse unter Rühren darin anschmoren. Tomaten mit kochendem Wasser übergießen. Haut abziehen. Tomatenfleisch würfeln. Mit dem Tomatenmark in den Topf geben. Fleischbrühe angießen. Soße 15 Minuten kochen. Gegen Ende der Kochzeit die Steaks darin kurz erhitzen. Abschmecken.

 

Lammgeschmortes mit Gemüse

 

Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse

Zubereitungszeit

 

75 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1000 g Lammfleisch mit Knochen (vom Fleischer in Stücke gehackt)
  • 2 EL Öl oder Margarine
  • Salz, weißen Pfeffer
  • Rosrnarin
  • gut 1/8 I Weißwein

 

Außerdem

  • 250 g kleine Zwiebeln
  • 2 EL Margarine
  • Salz
  • 1 Dose Pfifferlinge (250 g)
  • 6 Tomaten
  • weißen Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 1 Dose Maiskörner (280 g)

 

Das passt dazu

Petersilien- oder Paprikareis oder auch Salzkartoffeln

 

 

Zubereitung

  1. Fleisch waschen und abtrocknen.
  2. Fett in einem Schmortopf erhitzen. Fleischstücke darin rundherum anbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas zerkrümeltem Rosmarin würzen. Wein angießen. Im geschlossenen Topf 60 Minuten bei geringer Hitze schmoren.
  3. Zwiebeln putzen und in 1 EL Margarine bräunen. Bei schwacher Hitze zugedeckt gardünsten. Leicht salzen.
  4. Pilze abtropfen lassen. Brühe zum Fleisch geben. Pilze in der restlichen Margarine in einem Topf durchbraten. Tomaten waschen, oben kreuzweise einschneiden, leicht salzen und pfeffern. 1 EL Butter in Flöckchen darauf verteilen. 5-10 Minuten grillen. Mais in seiner Brühe erhitzen, abtropfen lassen. Würzen und Butter darin zergehen lassen.
  5. Fleisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Drumherum das Gemüse. Den Schmorfond extra als Soße reichen.

 

Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse
Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse
von
Lammhacksteaks in Paprikasoße und Lammgeschmortes mit Gemüse sind schmackhafte Zaubereien mit Hackfleisch aus Lamm hergstellt.

Vorbereitungszeit:30 Minuten

Nährwertangaben:
  • 475 Kalorien (kcal)