Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide

Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Für Kaloriensparer

Käseomelett mit Schinken und Pfannenpickert ist leichte Kost im doppelten Sinn, leicht zuzubereiten und leicht verträglich.

Käseomelett mit Schinken kann es sogar kalt werden lassen und im Picknickkorb mit ins Grüne nehmen. Aber Tomaten und Gurke dazu packen. Sie schmecken so gut zu kaltem Omelett.

 

Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide



Käseomelett mit Schinken

 

Zubereitungszeit

 

15 Minuten

 

Zutaten Für 4 Personen

  • 100 g geräucherten Schinken in Scheiben
  • 4 Eier
  • 8 EL Wasser
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 50 g geriebenen dänischen Havarti-Käse
  • Butter oder Margarine

 

Zum Garnieren

  • Petersilie
  • Tomaten
  • Gurkenscheiben

 

Zubereitung

  1. Schinken in feine Streifen schneiden.
  2. Eier und Wasser verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinken und Käse unterrühren.
  3. Nacheinander Fett in der Bratpfanne erhitzen und nacheinander vier Omeletts darin braten.
  4. Omelett-Masse vom Rand ein paarmal zur Mitte hinschieben. Stocken lassen. Nur einseitig braten. Zusammengeklappt auf Tellern anrichten. Wenn Sie wollen, mit Petersilie, Tomaten und Gurkenscheiben garnieren. Heiß oder kalt servieren.

 

Das passt dazu

Grüner Salat jeder Art. Auch Bauernbrot.

 

Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide

Pfannenpickert

 

 

Zubereitungszeit

 

80 Minuten

 

 

Zutaten für 6 Personen

  • 1500 g Kartoffeln
  • Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/8 I saure Sahne
  • Öl zum Braten
  • Butter zum Bestreichen

 

Das passt gut

Himbeergelee, das man auf den Pfannkuchen Pickert verteilt. Und dazu eine gute Tasse Kaffee

 

Zubereitung

  1. Geschälte, gewaschene Kartoffeln in eine Schüssel reiben. Salzen. Die Eier unterrühren. Mehl dazugeben und glattrühren. Saure Sahne unterheben
  2. Jeweils 2 EL Öl in einer Pfanne von 20 cm Durchmesser erhitzen. Eine Portion Teig hineingeben – in etwa 1 cm dicker Schicht. Glattstreichen. Jede Seite etwa 3 Minuten baten. Insgesamt 12 Pfannenpickert braten. Mit Butter bestreichen und servieren.

 

Zur Abwechslung

Pfannenpickert mit Speckwürfeln zubereiten, wenn Sie’s lieber herzhaft mögen.

 

 

Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide

Eierkuchenpyramide

 

 

Zubereitungszeit

 

60 Minuten

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Blaubeeren
  • 250 g Himbeeren

 

Für den Eierkuchenteig

  • 2 Eier
  • gut 1/8 I Sahne
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 1/2 TL Salz
  • 3/8 I Milch
  • Öl zum Backen

 

Zum Garnieren

gut 1/8 I geschlagene Sahne

 

Zubereitung

  1. Blaubeeren und Himbeeren verlesen. Wenn nötig abbrausen. Abtropfen lassen.
  2. Eier, Sahne und Mehl verrühren. Zerlassene Butter oder Margarine, Salz und Milch einrühren. Abschmecken.
  3. In heißem Öl dünne Eierkuchen backen
  4. Abgekühlte Eierkuchen abwechselnd mit den Beeren aufeinanderschichten. Mit geschlagener Sahne und Beeren garnieren.

 

Tipp:

 

Sie können auch jeden Eierkuchen mit einer dünnen Sahneschicht bestreichen. Dann halten die Beeren besser. Für den Fall brauchen Sie 1/4 I Schlagsahne

 

Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide
Käseomelett mit Schinken und herzhaften Pfannenpickert sowie süße Eierkuchenpyramide
von
Käseomelett mit Schinken und Pfannenpickert ist leichte Kost im doppelten Sinn, leicht zuzubereiten und leicht verträglich.

Vorbereitungszeit:15 Minuten

Nährwertangaben:
  • 250 Kalorien (kcal)