Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks

Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Herzhaftes

Würzige Mexikanische Snacks, eine leckere Knabberei am Abend und Italienischer Spinatkuchen, ist gesund und schmeckt lecker

Italienischer Spinatkuchen wird auf der untersten Schiene im Backofen etwa 1 1/2 Stunden gebacken.

Mexikanische Snacks; Ob zu einem Aperitif oder als Knabberei am Abend: Von diesen würzigen Plätzchen bleibt garantiert nichts übrig.

 

Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks



Italienischer Spinatkuchen

 

Vorbereitungszeit: ca. 1 Std.

 

Ruhezeit: ca. 1 Std.

 

Backzeit: ca. 1 1/2 Std.

 

Zutaten für 10 Portionen:

 

Für den Boden:

 

  • 500 g Mehl, 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

 

Für die Füllung:

 

  • 300 g Tiefkühl-Blattspinat
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 1 EL gehackter frischer Majoran
  • 4 Scheiben helles Toastbrot
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener frischer Parmesan oder Emmentaler
  • 500 g Quark (20 %)

 

Außerdem:

 

  • 6 Eier zum Füllen, Öl
  • 1 Eigelb zum Bestreichen

 

Zubereitung Italienischer Spinatkuchen

 

  1. Mehl, Salz, Öl und 300 ml Wasser verkneten. Mit der Hand kräftig 5 bis 8 Minuten kneten.
  2. In 7 Stücke teilen, diese zu Bällchen formen und zugedeckt etwa 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Den Spinat auftauen und gut abtropfen lassen. Hacken, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Das Brot klein würfeln, mit der Milch beträufeln. Die zwei Eier verquirlen, mit 50 g Käse, Quark, Brotwürfeln und Spinat vermengen.
  4. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine 28 cm große Springform fetten.
  5. Ein Teigstück auf leicht bemehlter Fläche zu einem sehr dünnen, 40 cm großen Fladen ausrollen. In die Form legen, den Rand überhängen lassen.
  6. Den Boden mit Öl bepinseln. Weitere 4 Teigfladen ausrollen, in die Form legen und mit Öl bestreichen.
  7. Den Spinat in die Form geben. 6 „Löcher“ eindrücken, jeweils ein rohes Ei hineingleiten lassen. Käse aufstreuen.
  8. Die letzten zwei Teigstücke ausrollen, mit Öl bestreichen, aufeinander legen und auf die Spinatfüllung heben.
  9. Die überstehenden Teigenden zu einer Wulst zusammenrollen. Die Oberfläche mit einer Gabel einstechen und mit verquirltem Ei bestreichen.
  10. Auf der untersten Schiene etwa 1 1/2 Stunden backen. Den Ring der Form erst lösen, wenn der Kuchen lauwarm ist.

 

Pro Portion etwa 400 kcal.

 

Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks Mexikanische Snacks

 

 

 

 

 

 

 



Vorbereitungszeit: ca. 45 Min.

 

Ruhezeit: ca. 30 Min.

 

Backzeit: 2 mal ca. 10 Min.

 

Zutaten für 50 Stück:

 

  • 10 g frische Hefe
  • 75 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 EL geriebener Parmesan
  • 1/2 Ei
  • 160 g Mehl

 

Außerdem:

 

  • Mehl zum Ausrollen
  • 1/2 Ei zum Bestreichen
  • geriebener Cheddarkäse
  • mexikanische Gewürzmischung zum Bestreuen

 

Zubereitung Mexikanische Snacks

 

  1. Die Hefe in eine Schüssel bröckeln, darin mit dem Wasser glattrühren.
  2. Das Öl, das Salz, den Parmesan und das halbe Ei unterrühren, dann nach und nach das Mehl unterrühren und unterkneten, bis der Teig geschmeidig ist und sich vom Schüsselrand löst. Mit etwas Mehl bestreut und mit einem Tuch zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 225°C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  4. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche noch einmal gründlich durchkneten. Den Teig dünn ausrollen, 3 bis 4 cm große Plätzchen daraus ausstechen. Auf die Bleche legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit verquirltem Ei bestreichen, mit geriebenem Käse und mit mexikanischem Gewürz bestreuen. Auf der mittleren Schiene im Ofen etwa 10 Minuten backen.

 

Pro Stück etwa 20 kcal.

 

Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks

Teig dünn ausrollen

Den Teig dünn ausrollen. Runde Kekse ausstechen, mit Ei bestreichen sowie mit Käse und Gewürz bestreuen.

 

 

 

 

 

 


Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks Bis der Käse geschmolzen ist

Backen, bis der Käse geschmolzen ist und Farbe bekommen hat.

 

 

 

 

 

 



Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks
Italienischer Spinatkuchen und Mexikanische Snacks
von
Würzige Mexikanische Snacks, eine leckere Knabberei am Abend und Italienischer Spinatkuchen

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Zubereitungszeit : 1 Stunde, 30 Minuten

Nährwertangaben:
  • 400 Kalorien (kcal)