Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen

Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Dessert

Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen werden ihre Gäste begeistern. Bei diesen Desserts kann keiner widerstehen

Frucht-Desserts wie zum Beispiel Gelee im Glas sind immer beliebt, und Früchte in Portionsgläsern in Saft- oder Weingläsern sehen ganz besonders appetitlich aus.

 

Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen



Frucht Gelee im Glas

 

Zubereitungszeit

20 Minuten

2 Stunden Gelierzeit

 

Zutaten für 4 Personen

  • 6 Blatt Gelatine
  • 5 Apfelsinen
  • 1 Zitrone
  • Gelatine
  • 85 bis 125 g Zucker

 

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Apfelsinen und Zitrone auspressen. Saft durchsieben und mit Wasser bis zu 1/5 I verdünnen.
  3. Gelatine ausdrücken. Mit dem Saft und Zucker in einen Topf geben.
  4. Erwärmen bis die Gelatine sich aufgelöst hat. Fruchtgelee abkühlen lassen. Über die feingeschnittenen Früchte in den Portionsgläsern gießen, sobald die Geleeflüssigkeit fest zu werden beginnt.
  5. Dessert erstarren lassen und mit etwas Schlagsahne reichen.

 

Mokkacreme

 

Zubereitungszeit

20 Minuten

2 Stunden Gelierzeit

 

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Blatt Gelatine
  • 3 Eigelb
  • 85 g Zucker
  • 1/8 I starken Kaffee
  • 1/4 I Sahne

 

Zubereitung

  1.  Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Eigelb, Zucker, Kaffee und Sahne in einem Topf mischen und unter Rühren zu einer Creme schlagen. Die ausgedrückte Gelatine in die warme Creme geben und weiterrühren, bis die Creme anfängt, abzukühlen.
  3. Mokkacreme in Portionsgläser füllen und erstarren lassen. Mit Konfekt oder etwas Schlagsahne garniert servieren.

 

 

Apfelsinengelee mit Bananen

 

Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen

Zubereitungszeit

20 Minuten

2 Stunden Gelierzeit

 

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 40 g Zucker
  • 1/2 I Apfelsinensaft
  • 1/8 I Weißwein
  • 4 Bananen

 

Das passt dazu

Vanillierte Schlagsahne, nach Geschmack mit feingemahlenen Haselnusskernen gemischt.

 

Zubereitung

  1. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.
  2. Zucker im Apfelsinensaft verrühren.
  3. Wein erwärmen. Ausgedrückte Gelatine darin schmelzen lassen.
  4. Gelatine mit Wein in eine Schüssel geben. Den Apfelsinensaft einrühren. Ein viertel der Mischung in eine Schüssel mit rundem Boden füllen und erstarren lassen.
  5. Geschälte Bananen in Scheiben schneiden. Einige zum Garnieren zurücklassen. Einen Teil der Bananenscheiben auf dem Schüsselboden und am Rand entlang auslegen. Rest mit dem übrigen Gelee und in die Schüssel füllen.
  6. Schüssel mindestens zwei Stunden kaltstellen. Gelee stürzen. Mit Bananenscheiben garnieren.

 

Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen
Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit frischen Bananen
von
Gelee im Glas und Apfelsinengelee mit Bananen werden ihre Gäste begeistern. Bei diesen Desserts kann keiner widerstehen

Vorbereitungszeit:2 Stunden

Zubereitungszeit :20 Minuten

Nährwertangaben:
  • 140 Kalorien (kcal)