Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken, Melonencocktail

Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken, Melonencocktail

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Für Kaloriensparer

Diese Garnierte Champignonschnitten eignen sich nicht nur als Vorspeise, sondern sind auch ein schmackhaftes, leichtes Abendessen

Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken Melonencocktail dekorative Gerichte für besondere Anlässe oder ein romantisches Abendessen.

 

Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken, Melonencocktail



Zubereitungszeit

 

20 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • 2 EL Butter
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 1 Dose Champignonscheiben (230 g)
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL geriebenen Edamer Käse

 

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe schälen, mit etwas Salz zerdrücken und mit der Butter mischen. Die Weißbrotscheiben damit bestreichen.
  2. Champignons abtropfen lassen leicht salzen. Auf die Weißbrotscheiben verteilen.
  3. Petersilie waschen, hacken und mit dem Käse mischen. Auf die Champignons geben.
  4. Grillgitter mit Alufolie überziehen. Die Schnitten darauflegen und unter den vorgeheizten Grill schieben. 10 Minuten gratinieren. Sofort servieren.

 

Melone mit Schinken, Melonencocktail

 

Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken, Melonencocktail

Zubereitungszeit Melone mit Schinken

 

10 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kleine Honigmelone
  • 125 g Schinken
  • weißen Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Melone in 8 Segmente schneiden. Schälen, entkernen und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
  2. Anrichten. Schinkenscheiben darauf verteilen und leicht pfeffern.

 

Zubereitungszeit Melonencocktail

30 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 gegrillte Hähnchenbrüstchen (fertig gekauft)
  • 1 Zuckermelone
  • 100 g blaue Weintrauben
  • 140 g Nordseekrabben
  • 100 g Dosenmandarinen
  • 1 grüner Apfel
  • 50 g Mayonnaise (50 %)
  • vier EL saure Sahne
  • 2 EL Barbecue-Fertigsoße
  • 1 Prise Zucker, Salz, schwarzen Pfeffer
  • Dill zum Garnieren

 

Zubereitung Melonencocktail

  1. Hähnchenbrüstchen von den Knochen lösen und häuten. Das Fleisch gleichmäßig würfeln.
  2. Von der Melone einen Deckel abschneiden. Fruchtfleisch rauslösen. Auch würfeln. Die Weintrauben halbieren und entkernen. Krabben und Mandarinen abtropfen lassen. Apfel waschen, trocknen, vierteln, entkernen. Ungeschält in Scheiben oder Würfel schneiden. Alles mischen.
  3. Marinade rühren aus Mayonnaise, Sahne und Fertigsoße. Abschmecken mit 1 Prise Zucker, Salz und schwarzem Pfeffer.
  4. Mit den Cocktailzutaten mischen. Cocktail in die ausgehöhlte Melone füllen oder in hübsche Vortisch-Cocktailgläser. Mit Dill garniert servieren.

 

Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken Melonencocktail
Garnierte Champignonschnitten und Melone mit Schinken Melonencocktail
von
Diese Garnierte Champignonschnitten eignen sich nicht nur als Vorspeise, sondern sind auch ein schmackhaftes, leichtes Abendessen

Vorbereitungszeit:20 Minuten

Nährwertangaben:
  • 380 Kalorien (kcal)