Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch

Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Fisch Gerichte

Mit Curry-Kabeljau kommen wir Ihnen ein bisschen indisch. Aber dieses Rezept ist schon auf den europäischen Gaumen abgestimmt

Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf Sie sollten es unbedingt probieren. Denn Curry-Fisch schmeckt besonders leicht und frisch.

 

Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch



Curry-Kabeljau

 

Zubereitungszeit

30 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Kabeljaufilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • 2 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Apfel
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Butter
  • 1 1/2 EL Currypulver
  • 3/8 I Instant Klare Brühe
  • 1 TL Speisestärke
  • 1/8 l Sahne
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL blättrige Mandeln

 

Das passt dazu

In Butter gebratene, halbierte Bananen mit etwas Curry bestäubt. Reis.

 

Zubereitung

  1. Kabeljaufilet waschen, mit Haushaltspapier trockentupfen. Würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Mehl wenden.
  2. Zwiebel schälen und hacken. Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein würfeln.
  3. Öl in der Pfanne erhitzen, Kabeljauwürfel darin etwa 8 Minuten rundherum goldgelb braten. Warm stellen.
  4. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin goldgelb braten. Apfelwürfel zugeben. 5 Minuten schmoren. Currypulver unterheben, Brühe zugießen. Speisestärke mit der Sahne verquirlen. Unter Rühren die Mischung damit binden. Fisch und Rosinen unterheben. 5 Minuten durchziehen lassen.
  5. Mandelblättchen in der trockenen Pfanne zart bräunen und auf den angerichteten Fisch verteilen.

 

Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch

Kabeljau-Auflauf

 

Zubereitungszeit

 

65 Minuten, ohne Kühlzeit

 

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 90 g Rundkornreis
  • gut 1/8 I Wasser
  • gut 1/2 I Milch
  • Salz
  • 400 g Kabeljaufilet
  • Saft einer Zitrone
  • 2 Eier
  • schwarzen Pfeffer
  • Butter oder Margarine für die Form

 

Das passt dazu

Kopfsalat oder Tomatensalat, zerlassene Butter und Kartoffelbrei

 

Zubereitung

  1. Reis im Wasser gut 20 Minuten quellen lassen. Mit der Milch auffüllen, salzen und weitere 30 Minuten kochen, bis die Mischung dicklich ist. Abkühlen lassen.
  2. Inzwischen das Kabeljaufilet mit Zitronensaft beträufeln. In gesalzenes, kochendes Wasser geben.10 Minuten ziehen lassen.
  3. Eier verquirlen. Mit dem Kabeljau in den kalten Reis mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine feuerfeste Form einfetten. Fischmasse einfüllen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen.

Elektroherd: 200 Grad

Gasherd: Stufe 3

 

Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch
Curry-Kabeljau und Kabeljau-Auflauf frische Fische auf den Tisch
von
Mit Curry-Kabeljau kommen wir Ihnen ein bisschen indisch. Aber dieses Rezept ist schon auf den europäischen Gaumen abgestimmt.

Vorbereitungszeit:30 Minuten

Nährwertangaben:
  • 385 Kalorien (kcal)