Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung

Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Fisch Gerichte

Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung frische Fische auf den Tisch für sie und ihre Gäste eine leckere Idee

Champignonschollen überbacken dazu passt am besten gekochte Kartoffeln oder Kartoffelbrei und ein bunter Rohkostsalat. Auch in wenig Fett und Wasser gegartes Gemüse wie grüne Bohnen, Erbsen und Möhren oder Spargel.

 

Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung



Champignonschollen überbacken

 

Zubereitungszeit

50 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Schollenfilets
  • Salz, Zitronensaft
  • Butter oder Margarine
  • knapp 1/8 l trockenen Weißwein
  • knapp 1/8 l Wasser
  • 4 weiße Pfefferkörner
  • 1/2 Lorbeerblatt
  • 1 kleine Zwiebel in Ringen
  • 1/2 Bund Dill

 

Für die Gratin Soße

  • 1 kleine Dose Champignons (230 g)
  • 2 EL fein gehackte Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 2 1/2 EL Mehl
  • knapp 1/4 I Fischbouillon
  • knapp 1/4 l Sahne
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 steifgeschlagenes Eiweiß
  • geriebenen Käse

 

Zubereitung

  1. Fisch salzen. Mit Zitronensaft beträufeln. Aufgerollt in eine eingefettete, feuerfeste Form legen.
  2. Wein und Wasser zugießen. Gewürze, Zwiebel und Dill zugeben. Geschlossene Form in den vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) stellen. 15 Minuten garen.Elektroherd: 225 GradGasherd: Stufe 4
  3. Brühe in eine Tasse sieben. Abgetropfte Champignons mit Zwiebel in Butter anbraten. Mehl zugeben. Fischbouillon und Sahne, dann Eigelb einrühren. Abkühlen lassen.
  4. Mayonnaise und Eiweiß unterheben. Über den Fisch verteilen. Käse draufstreuen.Im vorgeheizten Ofen (oberste Schiene) 5 Minuten gratinieren.Elektroherd: 250 GradGasherd: Stufe 5 bis 6

 

 

Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung

Fischrollen mit Kräuterfüllung

 

 

Zubereitungszeit

 

40 Minuten

 

 

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Fischfilet (Seelachs oder Kabeljau)
  • Zitronensaft, Salz
  • 3 EL gehackte Kräuter, (Petersilie, Dill und Schnittlauch)
  • Margarine zum Einfetten
  • knapp 1/8 I Fischbouillon (aus Fischabfällen gekocht)
  • knapp 1/8 I Weißwein
  • 8 EL süße Sahne
  • geriebenen Käse und Semmelbrösel

 

Zubereitung

  1. Fischfilets schmal schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen.
  2. Kräuter auf die Filets verteilen, zusammenrollen. Mit der Nahtstelle nach unten in eine gefettete Form legen.
  3. Fischbouillon und Weißwein drüber gießen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. 15 Minuten kochen.Elektroherd: 200 GradGasherd: Stufe 3
  4.  Sahne auf das Gericht gießen. Geriebenen Käse und Semmelbrösel daraufverteilen.
  5. Fisch unterm Grill überbacken, bis der Käse zart gebräunt ist.

 

Zur Abwechslung

Champignonscheiben, Garnelen oder Muscheln zwischen die Fischrollen verteilen, bevor die Sahne aufgegossen wird.

 

Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung
Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung
von
Champignonschollen überbacken und Fischrollen mit Kräuterfüllung frische Fische auf den Tisch für sie und ihre Gäste eine leckere Idee

Vorbereitungszeit:50 Minuten

Nährwertangaben:
  • 475 Kalorien (kcal)