Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe

Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe

Alle Artikel von Schlemmereckchen in Suppen

Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe, Suppen stimmen Magen freundlich zu jeder Jahreszeit und jeden Anlass

Die Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe leckere Suppen aus frischen Gemüse zubereitet.

 

Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe



Broccolisuppe mit Käsecroutons

 

Zubereitungszeit

 

25 Minuten

 

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Broccoli
  • 100 g mageren durchwachsenen Speck
  • 1  Zwiebel
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 2 EL Mehl
  • 1 1/4 I Fleischbrühe (aus Extrakt)
  • Salz, weißen Pfeffer
  • 1 TL getrockneten Majoran oder Thymian

 

Für die Käsecroutons

  • 40 g Butter oder Margarine
  • 5 EL geriebenen Schweizer Emmentaler
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Selleriesalz
  • schwarzen Pfeffer
  • 4 Scheiben Kastenweißbrot oder Toastbrot
  • 4 EL gehackte, gesalzene Mandeln

 

 

Zubereitung

  1. Broccoli putzen, waschen und kleinschneiden. Speck fein würfeln. Geschälte Zwiebel hacken.
  2. Butter oder Margarine im Topf erhitzen. Speckwürfel und gehackte Zwiebel darin anbraten. Mehl darüberstäuben. Unter Rühren die Fleischbrühe angießen.Aufkochen lassen. Broccoli zugeben. 10 bis 15 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer, Majoran oder Thymian abschmecken.
  3. Inzwischen Butter oder Margarine mit Käse und Petersilie verrühren. Abschmecken. Entrindetes Brot damit bestreichen. Gehackte Mandeln darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (obere Schiene) 8 Minuten überbacken.Elektroherd: 250 Grad. Gasherd: Stufe 5 – 6.

 

Zur Suppe servieren.

 

 

Sommerliche Gemüsesuppe

 

Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe

Zubereitungszeit

 

60 Minuten

 

Zutaten für 4 bis 6 Personen

  • 1 aufgetautes Tiefkühlhähnchen (etwa 1000 g)
  • 1 1/2 I Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • 4 weiße Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleinen Kopf Blumenkohl
  • 250 g Zuckererbsen
  • 6 junge Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 6 Tomaten
  • 1 EL Sherry fino
  • 4 EL Sojasoße
  • 1 großes Bund Petersilie

 

 

Zubereitung

  1. Hähnchen innen und außen waschen. Wasser aufkochen. Hähnchen, Zitronensaft und Gewürze zugeben. Etwa 40 Minuten kochen lassen.
  2. Gemüse putzen. Blumenkohl in Röschen teilen, Erbsen so lassen, Möhren halbieren oder in· Scheiben schneiden, den Lauch in Ringe.
  3. Jede Sorte für sich in leicht gesalzenem Wasser 15-20 Minuten kochen. Tomaten überbrühen, abziehen, würfeln und entkernen.
  4. Hähnchen aus dem Topf nehmen. Fleisch von den Knochen lösen und in Stücke schneiden. Bouillon durchsieben. Sherry und Sojasoße zugeben, abschmecken.
  5. Abgetropftes Gemüse und Hähnchenfleisch zugeben. Mit grob geschnittener Petersilie bestreut servieren.

 

Tipp

 

Das gekochte Hähnchen als Hauptgericht mit Currysoße,  Chicoree-Mandarinen-Salat und Reis servieren.

 

Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe
Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe
von
Broccolisuppe mit Käsecroutons und Sommerliche Gemüsesuppe, Suppen stimmen Magen freundlich zu jeder Jahreszeit und jeden Anlass

Vorbereitungszeit:36 Minuten

Nährwertangaben:
  • 345 Kalorien (kcal)